Skip to main content

Dunlop Ventil Adapter

Ihr ganz normales Straßenfahrrad verfügt über ein Dunlop Ventil. Entwickelt wurde dieses von dem bekannten Erfinder und späteren Gründer des gleichnamigen Reifenkonzerns, John Boyd Dunlop. Man bezeichnet diese Art von Ventil auch als Woodventil. Das Dunlop Ventil ist jedoch heute nur noch bei den City- und Tourenrädern in Deutschland, Österreich und den Niederlanden standardmäßig verbaut. Für Fahrradventile, die in Fahrräder aus anderen Herkunftsländern verbaut sind, können Sie nicht davon ausgehen, dass dieses über ein Woodventil verfügt. Sie sollten daher schon – wenn Sie auf ein Dunlop Ventil großen Wert legen – auf die Marke achten bzw. den Händler auch ganz spezifisch fragen, ob ihr City- oder Tourenrad wirklich über ein Dunlop Ventil verfügt. Denn nur dann ist es möglich, dass Sie sich auch eine Luftpumpe besorgen, die über keinen anderen Pumpaufsatz verfügt. Die Standard-Luftpumpen verfügen heute nämlich über einen schon eingebauten Dunlop Ventil Adapter, so dass Sie keinen separaten Ventiladapter kaufen müssen. Für alle anderen Arten Fahrradventil müssen Sie separate Fahrradventil Adapter kaufen oder beim Kauf darauf achten, dass neben dem Dunlop Ventil Adapter auch andere Fahrradventil Adapter im Lieferumfang vorhanden sind.


  • Ansicht:


Bezeichnungen und Standards bei Fahrradventilen sehr unterschiedlich

Bei den Luftpumpen kommt es jedoch auf das Land an, aus dem der Hersteller kommt. Denn nicht überall auf der Welt werden Luftpumpen gefertigt, die standardmäßig über einen Dunlop Ventil Adapter verfügen. Gerade wenn die Luftpumpe aus dem asiatischen oder amerikanischen Raum kommt, ist es häufig erforderlich, dass Sie sich noch einen Dunlop Ventil Adapter besorgen müssen. Das liegt daran, dass es in den meisten Ländern keine Standards für Fahrradventile gibt. Das war in Europa bis in die 1980er Jahre noch ganz anders. Denn damals wurden nahezu weltweit alle Fahrräder mit einem Dunlop Ventil ausgestattet. Ein Dunlop Ventil Adapter für die Luftpumpe war damit überflüssig. Später wurde aber auch in Deutschland für das Rennrad das Französische Ventil verwendet und für Mountainbikes, die damals aufkamen, das Schrader Ventil (auch bekannt als Autoventil). Für den Fall, dass Sie nun doch ein Fahrrad gekauft oder geschenkt bekommen haben, das über kein Dunlop Ventil verfügt, benötigen Sie eben eine Luftpumpe mit einem Dunlop Ventil Adapter für das Aufpumpen des Fahrrad-Reifens. Die Fahrradventil Adapter indes sind alle standardisiert. Das heißt diese können Sie überall auf der Welt kaufen. Der Dunlop Ventil Adapter wird immer passen! Es gibt allerdings für den Dunlop Ventil Adapter von Hersteller zu Hersteller wiederum unterschiedliche Bezeichnungen. Weitere Handelsbezeichnung sind Blitzventil Adapter und Alligator Ventiladapter. Hinzu kommen die anderen Fahrradventil Adapter Bezeichnungen. Es kann also auf der Suche nach einem Dunlop Ventil Adapter schon sehr verwirrend werden. Wegen des hohen Kraftaufwands gilt das Dunlop Ventil eigentlich schon als ein bisschen veraltet. Denn statt der ursprünglichen Konstruktion von John Boyd Dunlop wird heute auch in City- und Tourenräder entweder ein Alligator Ventil oder ein Blitzventil verbaut. Diese Fahrradventile verfügen im Vergleich zum Dunlop Ventil über einige Verbesserungen, basieren jedoch auf dem gleichen Prinzip.

Fahrrad-Reifen, die über ein Blitzventil oder Alligator Ventil verfügen, können auch mit einer Luftpumpe aufgepumpt werden, die über einen integrierten Dunlop Ventil Adapter verfügt. Im umgekehrten Fall gilt: Blitzventil Adapter und Alligator Ventil Adapter passen natürlich auch auf ein klassisches Dunlop Ventil. Das heißt Sie benötigen um einen mit einem Dunlop Ventil ausgestatteten Fahrrad-Reifen aufpumpen zu können, keinen separaten Dunlop Ventil Adapter.

Dunlop Ventil an Tankstellen aufpumpen

Selbst wenn Sie keine Luftpumpe besitzen oder diese verlegt haben, ist das Aufpumpen von einem Fahrrad-Reifen kein Problem. Sie müssen dafür einfach nur zu Tankstelle fahren. Denn dort gibt es Geräte, mit denen sowohl Fahrrad-Reifen mit Dunlop-, Schrader und Französischem Ventil aufgepumpt werden können. Die Geräte an den Tankstellen verfügen alle standardmäßig über einen Blitzventil Adapter und auch über einen Fahrradventil Adapter für Schrader- und Französisches Ventil. Da alle Tankstellen über Geräte verfügen, die es ermöglichen Fahrrad-Reifen aufzupumpen, ist es eigentlich nicht nötig, dass Sie sich eine Luftpumpe und Fahrradventil Adapter zulegen. Wenn Sie jedoch mit dem Tourenrad unterwegs sind, sollten Sie schon Luftpumpe und Dunlop Ventil Adapter stets dabei haben. Denn gerade die Fahrrad-Reifen von City- und Tourenrädern machen es erforderlich, dass sie gerade bei größeren Touren öfters aufgepumpt werden müssen. Wenn Sie die Geräte an der Tankstelle mit Fahrradventil Adapter nutzen, haben Sie jedoch die Gewährleistung, dass Sie den Fahrrad-Reifen ohne größeren Kraftaufwand aufpumpen können. Denn diese Geräte mit Dunlop Ventil Adapter können den nötigen Druck erzeugen.

Was ist beim Aufpumpen mit einem Dunlop Ventil Adapter zu beachten?

Das Aufpumpen von einem Fahrrad-Reifen mit Dunlop Ventil Adapter ist einfach, auch mit einer Luftpumpe, auf die Sie erste einen Dunlop Ventil Adapter setzen müssen. Es handelt sich beim Dunlop Ventil Adapter um einen Pumpenkopf, der einfach auf den Aufsatz der Luftpumpe gesetzt bzw. geschraubt werden kann. Diese Art Fahrradventil Adapter verfügt im Inneren über ein Röhrchen, das an der Seite mit einem Luftloch versehen ist. Über dieses Rohr bei dieser Art Fahrradventil Adapter ist ein kurzer Gummischlauch gezogen. Dieser ist dafür da, dass das Loch durch den Dunlop Ventil Adapter auch zuverlässig verschlossen und der bereits bzw. noch im Fahrrad-Reifen vorhandene Reifendruck im Reifeninneren verbleibt. Sie sollten darauf achten, dass dies auch gewährleistet ist. Denn ansonsten kann es sein, dass Sie mit dem Dunlop Ventil Adapter auch abrutschen. Der Fahrradventil Adapter hat aber letztlich keinen negativen Einfluss darauf, dass das Dunlop Ventil auch funktioniert. Das heißt der Dunlop Ventil Adapter unterstützt ebenso wie ein normaler Pumpenkopf, dass beim Pumpen die ausreichend Luft in den Fahrrad-Reifen strömen kann. Allerdings gilt das Aufpumpen mit Dunlop Ventil Adapter mit einer Handpumpe gilt als kraft-und zeitaufwändig.